Startseite
Weiterbildungen Fortbildungsseminare Praxisberatung Impressum

Ruth C. Ahrens Supervision

Supervision

 
Seit 1998 biete ich Supervision für Einzelpersonen, interdisziplinäre Teams sowie Pflegeteams an.

Supervision ist ein Instrument beruflicher Reflektion und gleichermaßen ein Lernprozess.

Im Fokus der Betrachtung können stehen:

 
Je nach Bedarf und Erfordernis biete ich an:

 
Coaching ist ebenfalls eine Form der arbeitsbezogenen Selbstreflektion. Sie hat jedoch mehr den Charakter einer Beratung, von der Menschen Gebrauch machen können, wenn sie durch eine Spannung zwischen beruflicher und privater Anforderung verstärkt in Entwicklungsprozessen gefordert sind. Kernaufgabe ist hier, die Selbststeuerung der Person zu verbessern, die die Beratung in Anspruch nimmt. Eigene, manchmal verdeckte Ressourcen werden erkannt und können somit besser genutzt werden. Als Folge können sich eine verbesserte Kompetenz sowie mehr Freude bei der Ausübung der beruflichen Rolle entwickeln.

 
In beiden Fällen ist meine Grundlage die Personzentrierte Haltung, ergänzt durch Elemente der Personalentwicklung.

Voraussetzung ist für mich die Freiwilligkeit der Teilnehmenden, die Schweigepflicht gegenüber dem Arbeitgeber.

Grundsätzlich biete ich drei Probe-Supervisionen an. In einem Vertrag werden die Arbeitsbedingungen festgelegt. Diesen Vertrag können Sie als PDF-Dokument hier einsehen. Um eine gleichbleibende gute Qualität zu gewährleisten unterziehe ich mich einer Intervision. Ferner biete ich Supervision längstens über 20 Termine an, Verlängerungen sind nur in Ausnahmefällen möglich. Dies dient dazu, als Supervisorin nicht gefühlsmäßig Teil einer Institution zu werden und ist ebenfalls ein Qualitätsmerkmal.

Beim Coaching biete ich maximal 5 Termine für eine Person an.

 
Wenn Sie gern Supervision (oder Coaching) kennen lernen oder Ihre Supervision mit mir als Supervisorin weiterführen möchten, senden Sie mir bitte eine Email an ruthcahrens@freenet.de